phpMyAdmin Fehlermeldung: Konfiguration des pmadb… fehlerhaft

1 Comment

Aufrufe: 2516

Die phpMyAdmin Fehlermeldung

“Der phpMyAdmin-Konfigurationsspeicher ist nicht vollständig konfiguriert, einige erweiterte Funktionen wurden deaktiviert. Finden Sie heraus warum. “

konnte durch googeln alleine nicht behoben werden. Ich musste auch noch mein Gehirn einschalten. So hat sich mir dann eine einfache Lösung erschlossen 😉
Klickt man auf den obigen Link gelangt man auf eine weitere Seite auf der folgendes zu lesen ist:

Konfiguration des pmadb… fehlerhaft
Allgemeine Verknüpfungsfunktionen Deaktiviert

Eine Datenbank mit Namen „phpmyadmin“ anlegen und dort die phpMyAdmin-Konfigurationsspeicher-Tabellen einrichten.

Klickt man auf den ‘anlegen’ Link sollte eine Datenbank namens phpmyadmin mit den entsprechenden Tabellen angelegt worden sein. Es geht allerdings so schnell und wird ansonsten auch von keiner weiteren Meldung begleitet so das man schnell (so wie ich) denken könnte es sei rein gar nichts passiert. Doch links sollte die neue Datenbank zu sehen sein.

Wenn nicht gibt es ein File im phpMyAdmin installationsverzeichnis
(unter FreeBSD) /usr/local/www/phpMyAdmin/sql/create_tables.sql

Der Befehl
‘mysql -u root -p < /usr/local/www/phpMyAdmin/sql/create_tables.sql ‘
sollte das gleiche wie obiger Link erzeugen. Eine phpMyAdmin DB mit entsprechenden Tabellen.

  1. Datenbank phpmyadmin anlegen
  2. User pma anlegen mit einen entsprechenden Passwort
    ‘GRANT SELECT, INSERT, UPDATE, DELETE ON pma_db.* TO ‘pma’@’localhost’ IDENTIFIED BY ‘passwort’;’
  3.  Die Datenbank dem User ‘schenken’
  4. Die Daten entsprechend in die config.inc.php eintragen
    $cfg[‘Servers’][$i][‘controluser’] = ‘pma’;
    $cfg[‘Servers’][$i][‘controlpass’] = ‘Dein_Passwort’;
  5. ‘Storage database and tables’ der config.inc.php auskommentrieren und die ‘pmadb’ auf die reale DB zeigen lassen. Meine habe ich pma_db genannt.
    /* Storage database and tables */
    $cfg[‘Servers’][$i][‘pmadb’] = ‘pma_db’;
    $cfg[‘Servers’][$i][‘bookmarktable’] = ‘pma__bookmark’;
    $cfg[‘Servers’][$i][‘relation’] = ‘pma__relation’;
  6. Aus der Weboberfläche aus- und wieder einloggen

    D
    as sollte es getan haben.
Categories: News

One Reply to “phpMyAdmin Fehlermeldung: Konfiguration des pmadb… fehlerhaft”

Schreibe einen Kommentar